Prof. Dr. Jörg Knoll im Alter von 69 Jahren nach langer schwerer Krankheit verstorben

Prof. Dr. Knoll bei QVB-ArbeitstagungProf. Dr. Jörg Knoll hat maßgeblich das Qualitätsentwicklungssystem "QVB: Qualitätsentwicklung im Verbund von Bildungseinrichtungen" mit entwickelt, das im Rahmen eines gemeinsamen vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Projekts von ARBEIT UND LEBEN (AL) sowie der Evangelischen Erwachsenenbildung (DEAE) erarbeitet wurde.

Prof. Knoll hat mit seinem Team von der Universität Leipzig die Qualifizierung von Qualitätsbeauftragten zum QVB-System geleitet und insbesondere die "kollegiale Fallberatung" unterstützt, die bis heute in den bundesweiten Netzwerktreffen der QVB Qualitätsbeauftragten Basis für die gemeinsame Arbeite ist.

Prof. Knoll hat sehr wesentlichen Anteil an der Entwicklung der Weiterbildung in Sachsen und war ein treuer fachlich kompetenter und kooperativer Partner des Bundesarbeitskreises und der Landesorganisation ARBEIT UND LEBEN Sachsen.

Foto: Prof. Dr. Knoll bei QVB-Arbeitstagung